FANDOM


Moonwolfs hat Ähnlichkeiten mit Warrior Cats, z.B. Clans (andere Namen), Hirarchie ist ähnlich, ... 

In Moonswolfs geht es um Wölfe, die in 6 Clans Leben: Feuerclan, Plätscherclan, Felsclan, Flugclan, Sturmclan und Nachtclan. Die Hauptcharaktere sind Schatten und Schnee , die herrausfinden das sie Halbwölfe sind und nun ihr Bestimmung bei den Wolfclans suchen.

BücherBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Band 1 - SchicksalBearbeiten

Zwei werden kommen, wie Tag und Nacht. Auf der Suche nach ihrem Schicksal werden die Feuer finden.

Als Schatten und Schnee herrausfinden, das sie Zur Hälfte ein Wolf sind, ändert sich alles für sie. Zusammen gehen sie zu den Clans, auf der Suche nach ihrer wahren Bestimmung.

CharaktereBearbeiten

siehe -> Charaktere

ClansBearbeiten

Clan Anführer Territorium Beute* Besonderes
Feuerclan Birkenmond Wald Wildschweine

Sind größer als die meisten

Plätscherclan Silbermond See Fische, Enten, Gänse, Bieber Können gut schwimmen
Felsclan Kieselmond Berg Steinböcke, Murmeltiere Können gut klettern (Felsiger Untergrund)
Flugclan Federmond Lichter Wald Vögel Können gut springen
Sturmclan Windmond Offene Wiese Hasen Sind sehr schnell
Nachtclan Nebelmond Sumpf Schlangen, Eidechsen Können in der Nacht gut sehen, Nachtaktiv
  • Sie fangen auch andere Beute, aber das ist ihre Hauptbeute und/oder Besonder Beute, die nur DER Clan hat.

HirarchieBearbeiten

AnführerBearbeiten

Der Anführer trifft Entscheidungen und alle müssen tun, was er sagt. Sie haben die Endung -Mond

2. AnführerBearbeiten

Der 2. Anführer ist der Stellvertreter des Anführers. Es stellt Patroulien zusammen und hat viel Autorität. Sie haben ihren Kriegernamen.

HeilerBearbeiten

Der Heiler kenn sich mit Kräutern aus und hilf kranken und verletzten Wölfen. Sie haben eine Besondere Beziehung zum Mondclan.

HeilerschülerBearbeiten

Der Heilerschüler lernt vom Heiler alles über Heilkräuter.

MentorBearbeiten

Der Mentor ist ein erfahrener Krieger, der den Schülern alles beibringt. Es gibt 2 verscheidene:

JägermentorBearbeiten

Der Jägermentor bringt jagen und das aufspüren von Fährten bei.

KampfmentorBearbeiten

Der Kampfmentor bringt Kämpfen bei. 

KriegerBearbeiten

Die Krieger jagen und patroullieren. 

SchülerBearbeiten

Ein Welpe wird mit 6 Monden zum Schüler ernannt. Dann lernt es von den Beiden Mentoren, meist mit Gleichaltrigen zusammen, wie man jagt und kämpft. Ausserdem lernen sie von den Ältesten etwas über das Gesetz der Krieger und den Mondclan. Schüler haben die Endung -Pfote

KöniginnenBearbeiten

Königinnen sind Wölfinen, die Welpen erwarten oder haben. Sie werden von den Kriegern und Schülern mit Beute versorgt, bis die Welpen zu Schülern ernannt werden.

WelpenBearbeiten

Welpen sind Wölfe, die Jünger als 6 Monde sind. Sie leben bei ihren Müttern in der Welpenstube. Sie haben die Endung -Welpe

ÄltesteBearbeiten

Älteste sind Krieger, die zu alt sind um richtig zu jagen und zu kämpfen. Sie werden von den Kriegern und Schülern mit Beute versorgt, und bringen den Schülern etwas über das Gesetz der Krieger und den Mondclan bei.

MondclanBearbeiten

Im Mondclan leben die Verstorbenen Wölfe aller Clans als Geister und wachen über die Clans.

Gesetz der KriegerBearbeiten

  1. Die Treue gilt einzig und allein dem Clan.
  2. Königinnen und Älteste bekomment als erstes Beute.
  3. Das Wort des Anführers ist Gesetz.
  4. Mit 6 Monden wird ein Welpe zum Schüler ernannt.
  5. Der 2. Anführer ist der Nachfolger des Anführers
  6. Man darf keine anderen Wölfe töten, es sei denn sie wollen einen anderen Wolf töten.
  7. Wenn ein Schüler zu Krieger ernannt wird, muss er zum Mondstein reisen und dort das 1. Stück Beute vergraben, das er fängt. Erst dann darf er für sich selbst jagen.
  8. Es wird nur gejagt, um zu essen.
  9. Jeden Vollmond treffen sich alle Clans auf der Mondinsel. In dieser Nacht dürfen die Clans nicht gegeneinander kämpfen. Jeder Clan bringt ein Stück Beute für den Mondclan.